Gabezäune - Auch Futter für Haustiere von Bedürftigen
April 01, 2020

Coronahilfe Neuss Tagebuch – Tag 19

Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen, um Ralf Koxholt zu danken. Er hat heute die Gabenzäune besucht und fertig gepackte Tüten für Hunde und Katzen vorbeigebracht.

Ralf, vielen Dank für diese Privatinitiative

Ansonsten gibt es einige größere und kleinere News:

  • Hilfesuchende können sich ab heute auch telefonisch an Helga Stein wenden. Aushänge dazu werden ab morgen an allen Gabenzäunen hängen.
  • der Gabenzaun Reuschenberg wird zeitnah öffnen. Svenja Steinfort und ich durften heute morgen von einer privaten Spende Lebensmittel und Hygieneartikel einkaufen und an Claudia Berghöfer übergeben.
  • auch in Gnadental könnte ein Gabenzaun entstehen
  • Erftal mit dem Team um Norbert Buschhüter öffnet zukünftig Montag bis Samstag von 15-18 Uhr
  • Ich durfte eben ein Interview für News 89,4 geben.

Ich freue mich sehr, dass so viel Engagement in den einzelnen Stadtteilen zur Unterstützung der Menschen beiträgt. Wenn Du auch spenden willst, bringe gerne einen Einkauf direkt zu einem Gabenzaun oder melde Dich bei Svenja Steinfort für das Patenprojekt.

Weitere interessante Beiträge: