April 27, 2020

Coronahilfe Neuss Tagebuch – Tag 44

Geldspenden erbeten

Über den Allgemeinen Ambulanz & Sanitätsdienst Deutschland e.V. ist es uns ab jetzt auch möglich Geldspenden für die Bestückung der Gabenzäune zu erhalten.

Überweisungen mit dem Betreff „Gabenzäune“ werden zu 100% für den Einkauf von dringend benötigten Waren verwendet. Es ist auch möglich einem bestimmten Zaun seine Spende zukommen zu lassen. Dann muss der Betreff zusätzlich den Ortsteil enthalten.

Das Konto:

Volksbank Düsseldorf Neuss eG
Kontoinhaber: Allgemeiner Ambulanz & Sanitätsdienst Deutschland e.V.
IBAN: DE43 3016 0213 5102 2970 18
BIG: GEN0DE1NE

 

Ab 50 € ist eine Spendenquittung möglich. Hierfür bitte Name und Adresse vollständig angeben.

Herzlichen Dank an Alex Weber für die Bereitstellung dieser Möglichkeit.

Wir bitten Euch um Geldspenden, egal ob klein oder groß. Jede Spende kommt dort an, wo sie gebraucht wird! Danke!

Weitere interessante Beiträge: